Forsthaus Haidberg beim „Sinsener Winterzauber“

Hier die Standbesetzung beim Besuch von Bürgermeister Werner Arndt.

Zum ersten Mal hat sich das Forsthaus Haidberg am traditionellen „Sinsener Winterzauber“ beteiligt, einem nichtkommerziellen Weihnachtsmarkt am 2. Adventssonntag. Zu kreativem Kunsthandwerk und Kinderangeboten servierte das Forsthaus superleckeren Grünkohl aus der Küche von Haus Haard. Unser Dank geht an die „Sinsener Runde“ für die gute Organisation.

Kommentare sind geschlossen.