„Die Welt im Winter – und wir mittendrin!“

Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren waren zu unseren Ferienprojekten rund um den Jahreswechsel eingeladen, um mit dem in der Sommerfreizeit gemachten Sauerkraut, Kräuteröl und Apfelgelee lecker zu kochen. In winterlicher Atmosphäre (nur ohne Schnee) haben wir aus Wachs Kerzen gezogen, gerollt und verziert sowie schmuckvolle Anhänger gestaltet. Und so die schönen Seiten des Winters mit all unseren Sinnen erspürt.

Mehr Fotos bei Facebook.
Die Welt im Winter gestalteten wir in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst und Medien NRW e. V.

Kommentare sind geschlossen.